SAP S/4HANA for GROUP REPORTING


SAP S/4HANA Finance for Group Reporting ist die neue strategische SAP-Lösung für Konzernberichterstattung, Konzernabschlusserstellung und Konzernplanung. Durch die moderne Fiori-Benutzeroberfläche in Verbindung mit der direkten Integration in SAP S/4HANA und der Verfügbarkeit sowohl in der Cloud als auch mit S/4HANA 1809 als „on premise“ Variante steht die Group Reporting Lösung für Zukunfts- und Investitionssicherheit. Dabei verspricht die Group Reporting Lösung als evolutionäre Kombination der Stärken von SAP Business Planning and Consolidation, SAP Financial Consolidation, EC-CS und SEM-BCS neue Möglichkeiten für die Konzernberichterstattung.

Echtzeitintegration für schnelle Abschlüsse


Obgleich die Group Reporting Lösung eine noch sehr junge Lösung ist, zeigt sie sich in einzelnen Bereichen den etablierten Lösungen bereits überlegen. Hervorzuheben ist hier beispielsweise das flexible und dennoch einfach zu handhabende Datenmodell, die Möglichkeit zur Echtzeitintegration der Einzelabschlüsse aus SAP S/4HANA Finance in die Konzernberichterstattung oder die Berichterstattung direkt in Fiori, mittels Microsoft Excel oder über die SAP Analytics Cloud.

Durch das flexible Datenmodell werden alle Anforderungen der internen und externen Berichterstattung abgedeckt, auch hinsichtlich den immer wichtiger werdenden nicht-finanziellen Daten. Die Echtzeitintegration ist gleichbedeutend mit einer einfachen und damit kostengünstigen Architektur, einer höheren Datenqualität und einer beschleunigten Konzernabschlusserstellung mit bisher unbekannten Analysemöglichkeiten. Durch die Integration mit der SAP Analytics Cloud können äußerst ansprechende und hinsichtlich der Daten stets aktuelle Berichte für alle Ebenen der Unternehmensorganisation erstellt werden.

Durch den strategischen Fokus und die Weiterentwicklung dieser Lösung gemäß offizieller Roadmap fließen jedes Quartal neue Funktionalitäten in die Group Reporting Lösung ein. Funktionslücken zu bestehenden Lösungen werden dadurch schnell geschlossen und gleichzeitig neue Funktionalitäten eingeführt bzw. angekündigt, beispielsweise eine web-basierte Lösung zur Erfassung von Einzelabschlussdaten, eine leistungsfähige Intercompany-Abstimmung oder eine Konsolidierung über beliebige Organisationseinheiten.


SAC Screen Caleo

Mehrwerte von S/4HANA for Group Reporting


  • Continuous Accounting im Universal Ledger ermöglicht einen Abschluss ohne Wartezeiten.
  • Der Drill-thru der Konzernberichte erlaubt die Analyse der lokalen Belege im FI.
  • Die Analyse der Datenvalidierungsergebnisse ist durch Dashboards zusätzlich zu den Valdierungstexten besonders benutzerfreundlich.
  • Viele vordefinierte Berichte im Webdynpro Grid und Design Studio werden mitgeliefert.
  • S/4HANA Integration ermöglicht die Nutzung der S/4HANA Funktionalitäten wie z.B. Währungsumrechnung oder Validierung.

Evaluierungsworkshop und Proof of Concept

für Ihre individuelle Roadmap


Mehr zu unserem Workshop erfahren!

Resümee


Bereits im aktuellen Funktionsumfang ist SAP S/4HANA for Group Reporting eine leistungsfähige Alternative für den Konzernabschluss und die Konzernplanung. Insbesondere, wenn Sie eine der folgenden Fragen mit ja beantworten, sollten Sie die Group Reporting Lösung in die engere Auswahl ziehen:

  • Können Sie aktuelle Anforderungen der Unternehmensführung mit den aktuell eingesetzten Produkten für Finanzkonsolidierung, Konzernplanung und Konzernberichterstattung nicht erfüllen?
  • Wollen Sie maximalen Nutzen aus Ihrer SAP S/4HANA-Strategie ziehen oder beschäftigen Sie sich bereits aktiv mit SAP S/4HANA?
  • Suchen Sie nach Möglichkeiten Ihre Prozesse für Konzernabschluss- und Konzernberichterstattung weiterzuentwickeln?
  • Fragen Sie sich, ob Sie Ihr Finanzwesen und Controlling zukünftig weiter on premise oder in der Cloud betreiben wollen?
  • Verfolgen Sie eine „One ERP Strategie“ in Ihrem Konzern?

Unser Angebot


Durch unsere Partnerschaft mit SAP konnten wir SAP S/4HNA for Group Reporting bereits vor Markteinführung umfassend evaluieren und begleiten seitdem die rasante Entwicklung dieses Produkts aus nächster Nähe. Wir stehen Ihnen als kompetenter Ansprechpartner für die S/4HANA for Group Reporting Lösung zur Verfügung und geben Ihnen gerne anhand unseres Demo-Systems umfassenden Einblick in die Möglichkeiten dieser Lösung oder verproben die Lösung zusammen mit Ihnen im Rahmen eines Proof of Concepts.

Sind Sie an weiteren Informationen oder einem fachlichen Austausch interessiert?


Dann kontaktieren Sie uns.



Ihr Ansprechpartner


Patrik Monz
CALEO Consulting GmbH
Am Haag 12
82166 Gräfelfing

  • +49 (89) 41617231
  • +49 (89) 41617239
  • info@caleo.com
  • www.caleo.com